ZERKARIEN
Was nun?
 
 
 

IHRE EXPERTEN IN SACHEN PARASITENÖKOLOGIE

Kompetente wissenschaftliche Hilfe bei der langfristigen Bekämpfung von Zerkarien in Schwimmteichen, Naturbädern und Badeseen.




Lösen Sie die Probleme in Ihrem Badegewässer auf biologischem Wege

  • Ursachenbewertung
  • Erregerbestimmung
  • Bekämpfungsmaßnahmen
  • Pflanzen- und Algenmanagement
  • Handlungsempfehlungen
  • Ganzjährige Begleitung
  • Aufklärungsarbeit


Kostenlose Beratung




Machen Sie Ihr Bad fit für die Zukunft

Hilfe bei Problemen im Badesee

Zerkarien sind lästig und mitunter auch nicht völlig harmlos.

Die infektiösen Stadien bestimmter vogelinfizierender Saugwürmer (Vogelschistosomen aus der Ordnung der Trematoden) können v.a. in der warmen Jahreszeit beim Mensch als Fehlwirt stark juckende und viele Tage anhaltende Ausschläge („Quaddeln“) am ganzen Körper hervorrufen. 

Ein Befall ist nicht nur unangenehm, die Badegäste und vor allem viele Kinder werden nachhaltig vom Besuch von Badeseen und Naturbädern abgehalten. Dies ist für Betreiber, Gemeinden und Pächter oftmals ärgerlich. Die Ursachen für einen Befall sind mannigfaltig und oft nicht leicht zu erkennen.


Wir setzen uns für eine maßgeschneiderte Lösung nach Ihren Vorgaben ein!

Wissensbasiert – Biologisch – Langfristig erfolgreich




 

Badedermatitis


Für das Vorkommen von Zerkarien in Badegewässern ist das Vorhandensein geeigneter End- und Zwischenwirtsarten entscheidend. Ohne Wirtsorganismen kann der natürliche Parasitenzyklus nicht geschlossen werden.

ZYKLEN UNTERBRECHEN

Gewässertrophie

Häufig sind Badegewässer trophisch überfrachtet, d.h. es existieren zu viele Nährstoffe im System. Dies bildet nicht selten die Basis für unerwünschte Effekte. Langfristig sollte darauf hingewirkt werden, oligotrophere Verhältnisse zu etablieren. 

NÄHRSTOFFREDUKTION




Hilfe bei Problemen im Badesee

Die Biologie ist ein zentraler Bestandteil von natürlichen oder naturnahen Badegewässern. Die biologischen Vorgänge sind in jedem System einmalig und bedürfen stets einer spezifischen Betrachtung um Ursachen zu erkennen und gezielt Probleme zu beheben. 

BIOLOGISCHES GLEICHGEWICHT

 

Handeln Sie schon heute für die kommende Saison und kontaktieren Sie uns unverbindlich!


Gerne bieten wir Ihnen auf Wunsch eine kostenlose telefonische Erstberatung an:

0151 555 39352





 
E-Mail
Anruf